Paketverwaltung


Anwendungspakete können unter "Paketmanagement" installiert oder deinstalliert werden. Als nächsten Schritt um die Anwendungen auf die ThinClients zu verteilen müssen sie ein zuerst Anwendungskonfiguration erstellen und diese den gewünschten ThinClients zuweisen.


Paketliste aktualisieren

Die Paketliste wird regelmäßig automatisch aktualisiert.

Um die Paketliste manuell zu aktualisieren klicken im Paketmanagement auf "Jetzt aktualisieren" oder im Repository Management auf "Aktualisieren".


Pakete installieren oder deinstallieren

Im "Client Paketmanagement" finden sie eine Liste aller installierten Pakete, aller verfügbaren Pakete und aller aktualisierbaren Pakete. Wenn sie eins dieser Pakete auswählen sehen sie:

  • den Namen des Paketes
  • Informationen zum Paket einschließlich kurzer Beschreibung, Paketquelle und Changelog

Um ein Paket zu deinstallieren wählen Sie es in der "Installierte Pakete"-Liste aus und drücken Sie den "Deinstalliere"-Button.

Um ein Paket zu installieren wählen Sie es in der "Verfügbare Pakete"-Liste aus und drücken Sie den "Installiere"-Button. 

Um ein Paket zu aktualisieren wählen Sie es in der "Aktualisierbare Pakete"-Liste aus und drücken Sie den "Installiere"-Button


Paket Downgrade durchführen 

Um ein Paket Downgrade durchzuführen installieren Sie einfach eine andere Version des Paketes aus der "Verfügbare Pakete"-Liste.

Aktivieren Sie dafür die Funktion "Ältere Versionen anzeigen"

Die "Verfügbare Pakete"-Liste enthält nicht nur neuere Versionen. Überprüfen sie vor dem Installieren, ob Sie die gewünschte Version und Paketquelle ausgewählt haben.

Paketquellen hinzufügen oder entfernen

Im "Repository Management" können Sie die Liste der Anwendungspakete-Server (Paketquellen) verwalten, hier können sie Paketquellen hinzufügen oder entfernen. Das Auswählen eines Listeneintrages zeigt eine Übersicht über die Einstellungen dieser Paketquelle. Im Paketmanager können nur Anwendungspakete aus Paketquellen installiert werden, bei denen "Repository aktivieren" ausgewählt ist.


Die Paketquellen werden automatisch angelegt und aktualisiert und sollten nur bei Aufforderung durch den openthinclient Support geändert werden.

Achten Sie darauf zu speichern, nachdem Sie die Einstellungen einer Paketquelle geändert haben.