Roadmap

Wir sind ständig bemüht unsere Software besser zu machen. Auf dieser Seite wollen wir unsere Planungen mit unseren Kunden teilen. Die wesentlichen Neuheiten unterliegen ständiger Veränderung und Anpassung. Wir bemühen uns die Kundenwünsche einzuarbeiten und möglichst bald umzusetzen.

openthinclient Software

Version2021.12020.32020.22020.12019.1.42019.1.32019.1.22019.1.1

2019.1

2018.12.1 Pales2.0 Consus
Release-ArtMajorMajorMajorMajor OS-on-a-StickMinorMajorMinorMajorMajor
Release-Termin
Dezember 2020 (geplant)September 2020 (geplant)Juni 2020Juni 2020Dezember 2020Dezember 2019September 2019August 2019Dezember 201820172016
Beta Release-Termin

August 2020 (geplant)Mai 2020
Juni 2019


(geplante) wesentliche NeuheitenOS-on-a-Stick mit Updatemöglichkeit vom openthinclient-Management-Server

OS-on-a-Stick mit redundanter Update-Funktion

Konfigurationseinstellungen OS-on-a-Stick lokal oder vom zentralen Management-Server

WLAN / WiFi (OS-on-a-Stick)

UEFI-Boot per PXE

Facelift der GUI-Einstellungen

ssh-Daemon ein-/abschaltbar

WOL


neues Produkt OS-on-a-Stick:
Live-System, autark,
mit lokalem Management

UEFI-Boot von OS-os-a-Stick

Bugfix: Default-Werte wurden abgespeichert.

simples Audit-Log

Bugfix: Secondary LDAP (Active-Directory-Anbindung) war disfunktional

Support für Java11

Bugfix: Ressourcen-Begrenzung für Log-Files und Server

div. Verbesserungen und Bugfixes in UI

LDIF-Import / Export

div. Verbesserungen und Bugfixes in UI

komplette Management-UI in Browser

neue OS-Version mit systemd




verwendetes LinuxDebian BusterDebian BusterDebian BusterDebian StretchDebian StretchDebian Wheezy/JessieDebian Wheezy/Jessie
Updates von Applikationen und Softwarekomponenten

gleiche Version für Management-Server und OS-on-a-Stick

Chromium als Standardbrowser

Alle Anwendungen (Citrix, FreeRDP  u.a.) als 64-Bit Applikationen

openthinclient-Manager als lokal aufführbares GUI







neue unterstützte openthinclient-Modelle




ZOLID.PEBBLE

BLACK.DICE

ZOLID.ROCK



1678

I-1928
A-2008
1688

1658
1050

1657
1697
1780
1790

neue unterstützte Hardware

Intel Netzwerkkarten (I219-V) mit e1000e v3.8.4





Intel Celeron J1900

Intel E3845

Intel Atom N3160

Intel Atom N2807

AMD T40-R

Intel Atom N270

AMD T56E

AMD T56N

Support endet für folgende openthinclient-Modelle

1657
1697
1050
1780
1790






1056

1564

554

1034

1044



nicht mehr unterstützte Hardware

32-Bit-Hardware (z.B. Intel Atom Series N270)






VIA C7

VIA C3

VIA Eden



Ende des Supports

September 2022Juni 2021Juli 2021Dezember 2020Juli 2019Juli 2019

openthinclient-Hardware

Verfügbarkeit der verschiedenen ThinClient-Modelle.

Roadmap-Hardware-2020-04