Version 2019.1.3

Versionsinformation

Erscheinungsdatum: 20. Dezember 2019

Download

Sie können sich die aktuelle Version über unserem Shop herunterladen:
https://openthinclient.com/software-download.html

Der Download ist kostenfrei, kaufen Sie die Software für 0,00€ und Sie erhalten den Download-Link innerhalb weniger Stunden.

Sie haben die Wahl einen Installer für Windows oder Linux herunterzuladen und eine virtuelle Appliance für VMware oder HyperV. 

Installation

Weitere Informationen finden Sie unter:

Bitte beachten Sie die Systemvoraussetzungen.

Update einer vorhandenen Installation

Zur Beschreibung des Update-Prozesses lesen Sie den Artikel Durchführen eines Updates.

Updates und Verbesserungen

openthinclient-Manager

  • Bei diesem Update ist die Benutzerführung für den Administrator deutlich einfacher gestaltet und einige Issues sind gefixt:
    • Die zugeordneten Objekte in der rechten Spalte sind nun Links zu den entsprechenden Objekten:
    • Hardwaretyp und Standorte, die von einem Thinclient benutzt werden können nicht aus Versehen gelöscht werden:


    • In dem Zuordnungs-Popup gibt es die Möglichkeit alle Elemente mit einem Klick auszuwählen:


    • Die Einstellungsseiten können direkte Links in die openthinclient Knowledge Base enthalten:


    • In Standorten werden zugeordneten Thinclients korrekt angezeigt.
    • Die Beschreibungsfelder sind löschbar.
  • Das Core-System des openthinclient-Servers hat einige Verbesserungen erhalten, so dass die Installation besser mit Systemresourcen umgeht. Hiermit wurde zudem die Ausfallsicherheit erhöht. Die zwei wichtigsten Änderungen:

    • Die Gesamtgröße der Log Dateien wird auf insgesamt 4GB beschränkt.
    • Der NFS Server schließt täglich seine File Handles.
  • Die Installation der openthinclient-Software bringt nun ein eigenes Java mit und der Betrieb des Managers ist ab sofort unabhängig vom systemseitig installierten Java. Dies betrifft nur Neuinstallationen. Vorhandene Installationen verwenden weiterhin die systemweit installierte Java Version.

openthinclient-Anwendungen

  • Das FreeRDP-Paket wurde aktualisiert. Hinzugekommen ist die Unterstützung von digitalem Diktat der Hersteller Devacon und Grundig. Das Philips Plugin wurde auf die Version 12.8.5 geupdatet.
  • Das Citrix-Paket wurde aktualisiert. Es enthält die Citrix Workspace App in der Version 1910.
  • Das localboot-Paket geht jetzt besser mit Speicherplatzproblemen und fehlgeschlagenen Updates um.

openthinclient-OS base

  • Im base-Paket des OS wurde der Treiber für AMD Chipsätze aktualisiert. Hiermit werden neuere AMD Plattformen und CPUs unterstützt.
  • localboot von langsamen USB-Sticks funktioniert jetzt zuverlässiger.
  • Diverse Fehler wurde gefixt, u.a. Probleme mit personalisierten Splash-Screen


Versionen der Systemkomponenten

In den folgenden Tabellen finden Sie die Versionen der Systemkomponenten, die wir verwenden.

┏━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━┳━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━┓
┃ Debian-package                           ┃ Version                   ┃
┡━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━╇━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━┩
│ OpenSSL                                  │ 1.1.0k-1~deb9u1           │
│ Graphics Driver INTEL                    │ 2:2.99.917+git20161206-1  │
│ Graphics Driver ATI/RADEON               │ 1:7.8.0-1+b1              │
│ Graphics Driver ATI/AMDGPU               │ 1.2.0-1+b1                │
│ Graphics Driver Nouveau                  │ 1:1.0.13-3                │
│ Graphics Driver NVIDIA legacy 304xx      │ 304.137-5~bpo9+1          │
│ Graphics Driver NVIDIA legacy 340xx      │ 340.107-2~bpo9+1          │
│ Graphics Driver NVIDIA legacy 390xx      │ 390.116-1~bpo9+1          │
│ Graphics Driver VMware                   │ 1:13.2.1-1+b1             │
│ Graphics Driver FBDEV                    │ 1:0.4.4-1+b5              │
│ Graphics Driver VESA                     │ 1:2.3.4-1+b2              │
│ Graphics Driver Openchrome               │ 1:0.5.0-3                 │
│ Input Driver Elographics                 │ 1:1.4.1-1+b5              │
│ Input Driver Evdev                       │ 1:2.10.5-1                │
│ Input Driver Wacom                       │ 0.34.0-1                  │
│ Xorg X11 Server                          │ 2:1.19.2-1+deb9u5         │
│ Lightdm Login Manager                    │ 1.18.3-1                  │
│ XFCE4 Window Manager                     │ 4.12.1-5                  │
│ Mate Window Manager                      │ 1.20.2-1~bpo9+1           │
│ Python 2                                 │ 2.7.13-2+deb9u3           │
│ Python 3                                 │ 3.5.3-1                   │
│ Kernel                                   │ 4.19.37-4~bpo9+1          │
│ PC/SC Lite Library                       │ 1.8.20-1                  │
│ Reader Driver ACS USB                    │ 1.1.4-1                   │
│ Reader Driver ACEDrive IIIe USB          │ 3.7-5                     │
│ Reader Driver ACEDrive IIIe serial       │ 3.7-5                     │
└──────────────────────────────────────────┴───────────────────────────┘
┏━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━┳━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━┓
┃ Application                              ┃ Version                   ┃
┡━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━╇━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━━┩
│ Cherry USB Lan Proxy                     │ v3.2.0.2                  │
│ Chromium                                 │ 72.0.3626.96              │
│ Citrix HDX Realtime Media Engine         │ 2.7                       │
│ Citrix Workspace for Linux               │ 19.10.0.15                │
│ Evidian Auth Manager                     │ 1.5.6840                  │
│ Firefox                                  │ 60.8.0                    │
│ FreeRDP                                  │ 2.0.0-dev5 (3aa6047b3)    │
| IBM	                                   │                           |
| iAccess                                  │                           |
│ Oracle JRE                               │ 1.8.0_202                 │
│ RDesktop                                 │ 1.8.6.                    │
└──────────────────────────────────────────┴───────────────────────────┘

Known issue  

Update innerhalb der Virtual Appliance

Nach einem Update startet der openthinclient-Dienst nicht mehr auf Virtual Appliances älter als 2.3.2 (d.h. die ursprünglich mit der Appliance ausgelieferte Version des openthinclient-Managers war älter als 2.3.2).

Falls möglich sollte eine neue Virtual Appliance heruntergalden werden und die Daten mittels LDIF Export / Import übertragen werden.

Falls der obige Fehler aufgetreten ist, können Sie die VA wiederherstellen, indem Sie ein Terminal öffnen (Strg + Alt + X) und folgende Befehle eingeben

sudo systemctl disable openthinclient-manager.service
sudo ln -s /opt/openthinclient/bin/openthinclient-manager /etc/init.d/

openthinclient-Manager

Die Anzeige der Zuordnungen ist nicht immer vollständig. Z.B. werden für einen Nutzer nicht die Anwendungen angezeigt, die ihm über die Nutzergruppe zugeordnet sind.

Bei der AD Anbindung werden die Anzeigenamen der Benutzer und nicht die Anmeldenamen angezeigt.

Citrix

Die Version 1910 des Citrix-Receivers hat seitens des Herstellers eine Auflistung bereits bekannter Probleme. Diese finden Sie auf der Citrix Hompage.

FreeRDP

FreeRDP wird ständig weiterentwickelt. Die Entwickler sammeln alle bekannten Probleme im GitHub Issue Tracker .
Bei Verwendung von Terminalserver ≤ 2008R2 empfehlen wir nach wie vor die Verwendung von Rdesktop anstelle von FreeRDP.

rdesktop

Eine Verbindung von rdesktop scheint mit TLS nicht zu funktionieren, siehe hier arch-linux-bug.

Bildschirm Einstellungen

Wir verwenden, wie alle modernen Linux Systeme, KMS (Kernel Mode Setting). Dadurch kann es sein, dass sich nach dem Update die Anschluss Bezeichnungen für die Bildschirme ändern. D.h. eventuell müssen Sie in den Geräten vom Typ "Display" diese Einstellung anpassen. Alternativ können Sie im Hardwaretypen unter nutze spezifischen Grafiktreiber den Wert nutze Xorg-Intel Treiber statt KMS auswählen.


Siehe https://www.freedesktop.org/wiki/Software/Glamor/

Lizenzmodell und Preise

Seit der Version 2019.1 gilt unser neues Lizenzmodell.

Bis 49 kostenfrei nutzbar

Die Verwendung unserer Software ist bis 49 angelegten ThinClients kostenfrei möglich.

Unterstützung zur Verwendung finden Sie hier im Wiki oder stellen Sie hier Ihre Frage.

Die openthinclient-Software mit vollem Funktionsumfang können Sie über die Homepage herunterladen:
https://openthinclient.com/software-download.html

Ab 50 Nutzungslizenz mit Support

Für gewerbliche Kunden und professionelle Anwendungen bieten wir ab 50 ThinClients eine Nutzungslizenz mit Support und SLAs.

Kunden können Tickets über unser Supportsystem anlegen und erhalten qualifizierte Unterstützung vom openthinclient-Team.

Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Webseite unter:
https://openthinclient.com/info/software-preise.html