Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Diese erscheinen dann im openthinclient-Manager unter PXE-Clients.

Info
titleAchtung!

Lauft niemals ein Bitte achten Sie darauf, dass kein DHCP-Server auf dem openthinclient-Server ab! läuft!

Der openthinclient-Server benutzt ein DHCP-Proxy, welcher die DHCP-Ports bereits belegt.

Wenn die MAC-Adresse im openthinclient-Manager als ThinClient registriert ist, wird der Client im Anschluss auch mit dem PXE-Bootloader "pxelinux" versorgt.

title aktuell
Info

Folgende ist besonders

wichtig für die Windows DHCP-Servern!

Wenn der ThinClient mit einer IP-Adresse versorgt wurde, aber der Ladeprozeß von PXE-Bootloader

gescheitert ist (z. B. eine Fehlermeldung «Ignoring unsupported root path»):

  • Starten Sie den openthinclient-Manager
  • Ihre Umgebung → Rechts-Click→ Rechtsklick Bearbeiten → Startoptionen → PXE-Dienst
  • Wechseln Sie den Wert von «Auto (Voreinstellung)» auf «SingleHomedBroadcastPXEService»