1
0
-1

OTC 2.3.3

Hallo zusammen,

ich habe hier eine Umgebung gebaut mit einigen Samsung TC241 Thinclients die per PXE über den OTC starten und dann eine RDP initiieren. Das unktioniert auch soweit einwandfrei.

Zwischenzeitlich habe ich auch mal "normale" Heavyclients als auch Virtuelle Maschinen zum Testen mit angebunden. Ging alles reibungslos trotz der vielen Hardware unterschiede.

Jetzt steht bei mir ein neuer TC auf dem Tisch - Samsung TC242, wohl Nachfolger des TC241 - der aber partout nicht booten will (die restlichen TCs/VMs arbeiten brav weiter!)

Folgender Fehler: Der Client startet die PXE Aushandlung, bekommt die korrekten IP Daten und bleibt mit diesem Bild stehen. In einem Bruchteil einer Sekunde sieht man "TFTP./" in der Symbolik wo er dann auf den TFTP wartet. Der Thinclient bleibt also da stehen wo Client IP, Mask, DHCP und Gateway steht.

Dieser Thinclient hängt komplett gleich an allem wie die funktionierenden auch. Lediglich der Thinclient ist eines moderneren Typs. (Embedded Windows 10, UEFI und Realtek NIC). Ich habe zum Test mal mit den Options 66/67 rumgespielt außerdem die PXE Modis über den OTC alle ausprobiert - ohne erfolg.

Für mich bleibt jetzt also nur noch das Gerät selbst übrig. BIOS Einstellungen hinsichtlich UEFI ein Problem? DIe Einstellungen habe ich komplett durchgetestet ohne erfolg.Das was auf den TC241 funktioniert habe ich soweit möglich auch bei den TC242 eingestellt.

Der Problem-TC ist natürlich im OTC angelegt und sollte - genau wie die anderen Kandidaten - etwas tun. Das Log des Thinclients über OTC ist komplett leer. Stoppe ich den TFTP auf dem OTC so sucht auch der TC "punkt für punkt" nach dem TFTP. Schalte ich ihn dann wieder ein bleibt er quasi wieder stehen.  Der OTC Serverlog gibt eine Errorzeile aus:

 

2018-03-23 11:45:51.217  INFO 3863 --- [pool-8-thread-4] o.o.service.dhcp.AbstractPXEService      : Expiring expired conversation Conversation[1/84:c0:ef:c3:64:8e/-255630194]: age=955056, client=[Client name=Test, description=null, ip=10.23.10.88, location=Germany (DE) applicationGroups={}, applications={}]
2018-03-23 11:45:51.217  INFO 3863 --- [pool-8-thread-4] o.o.s.dhcp.EavesdroppingPXEService       : Got PXE DISCOVER on 0.0.0.0/0.0.0.0:67 from /0.0.0.0:68 MAC=1/84:c0:ef:c3:64:8e ID=PXEClient:Arch:00000:UNDI:002001
2018-03-23 11:45:51.252  INFO 3863 --- [pool-8-thread-4] o.o.s.dhcp.EavesdroppingPXEService       : Conversation started
2018-03-23 11:45:51.255  INFO 3863 --- [pool-8-thread-2] o.o.s.dhcp.EavesdroppingPXEService       : Got OFFER within Conversation[1/84:c0:ef:c3:64:8e/-255630194]: age=35, client=[Client name=Test, description=null, ip=10.23.10.88, location=Germany (DE) applicationGroups={}, applications={}]
2018-03-23 11:45:51.268  INFO 3863 --- [pool-8-thread-2] o.o.s.dhcp.EavesdroppingPXEService       : Sending PXE proxy offer DHCP Offer: hwAddress=1/84:c0:ef:c3:64:8e, tx=-255630194, options=org.apache.directory.server.dhcp.options.OptionsField@4b8d9a
2018-03-23 11:45:55.221  INFO 3863 --- [pool-8-thread-4] o.o.service.dhcp.AbstractPXEService      : Got PXE REQUEST on 0.0.0.0/0.0.0.0:67 from /0.0.0.0:68 MAC=1/84:c0:ef:c3:64:8e ID=PXEClient:Arch:00000:UNDI:002001
2018-03-23 11:45:55.240  INFO 3863 --- [pool-8-thread-1] o.o.service.dhcp.AbstractPXEService      : Got PXE REQUEST on 0.0.0.0/0.0.0.0:4011 from /10.23.10.88:68 MAC=1/84:c0:ef:c3:64:8e ID=PXEClient:Arch:00000:UNDI:002001
2018-03-23 11:45:55.240  INFO 3863 --- [pool-8-thread-1] o.o.service.dhcp.AbstractPXEService      : Sending PXE proxy ACK rootPath=10.23.10.86:/openthinclient bootFileName=/pxelinux.0 nextServerAddress=10.23.10.86 reply=DHCP Acknowledge: hwAddress=1/84:c0:ef:c3:64:8e, tx=-255630194, options=org.apache.directory.server.dhcp.options.OptionsField@143d5fe
2018-03-23 11:45:55.252  INFO 3863 --- [TFTP Send for /10.23.10.88:2070] o.openthinclient.tftp.tftpd.TFTPServer   : Starting TFTP send for /pxelinux.0 to /10.23.10.88:2070


2018-03-23 11:45:55.253 ERROR 3863 --- [TFTP Send for /10.23.10.88:2070] o.openthinclient.tftp.tftpd.TFTPServer   : READ: error starting transfer for /10.23.10.88:2070: Error received: 0: TFTP Aborted


2018-03-23 11:45:55.257  INFO 3863 --- [TFTP Send for /10.23.10.88:2071] o.openthinclient.tftp.tftpd.TFTPServer   : Starting TFTP send for /pxelinux.0 to /10.23.10.88:2071
2018-03-23 11:45:55.257  INFO 3863 --- [TFTP Send for /10.23.10.88:2071] o.openthinclient.tftp.tftpd.TFTPServer   : Using blksize=1456
2018-03-23 11:45:55.258  INFO 3863 --- [TFTP Send for /10.23.10.88:2071 file: /pxelinux.0] o.openthinclient.tftp.tftpd.TFTPServer   : TFTP startup took 1
2018-03-23 11:45:55.311  INFO 3863 --- [TFTP Send for /10.23.10.88:2071 file: /pxelinux.0] o.openthinclient.tftp.tftpd.TFTPServer   : TFTP send to /10.23.10.88:2071 finished normally.

Jemand eine Idee dazu? Für mich ist das erstmal "nur" ein TFTP Verbindungsproblem. Eine Fehlermeldung bez. Kernel oder sonstwas kommt ja schon gar nicht. Wie gesagt/geschrieben - parallel arbeiten alle Geräte einwandfrei. Das Problem besteht erstmal nur mit diesem Typ.

    CommentAdd your comment...

    3 answers

    1.  
      1
      0
      -1

      Ich hoffe, dass es hier kein Missverständnis gibt ?

      Die derzeitige Version von openthinclient (2019.1.1) unterstützt nur legacy-Boot, kein UEFI.

        CommentAdd your comment...
      1.  
        1
        0
        -1

        Hallo Adam,

        "schön" das auch jemand anderes das Problem hat. Bislang bin ich nicht weiter und habe den TC erstmal auf Halde gestellt. Welchen Thinclient nutzt du?

        Ich hatte übrigens weiterhin Updates des OTCs eingespielt ohne Besserung der Symptomatik.

         

        Liebe Grüße

          CommentAdd your comment...
        1.  
          1
          0
          -1

          Hallo,

          ist zwar schon etwas älter der Post aber konntest du das Problem lösen? Ich habe gerade nämlich genau die gleiche Problematik...

           

          Vielen Dank schonmal!

           

          Mit besten Grüßen,

          Adam

            CommentAdd your comment...